Garage Gloor AG
  • VW
  • VW Nutzfahrzeuge
Unsere Markenseiten
  • VW
  • VW Nutzfahrzeuge

ID.5

Das erste E-SUV-Coupé von Volkswagen

  • Der neue ID.5 und der sportliche ID.5 GTX mit Dualmotor Allradantrieb begeistern mit expressivem Design, Langstreckentauglichkeit und der neuesten Softwaregeneration
  • Nachhaltige E-Mobilität: Der neue ID.5 wird wie der ID.3 und der ID.4 im Werk Zwickau gefertigt und seinen Kunden bilanziell CO2-neutral übergeben


Mit dem neuen ID.5 erweitert Volkswagen seine erfolgreiche ID. Familie. Das elegante und expressive E-SUV-Coupé verfügt über die neue ID. Software 3.0 mit unter anderem verbesserter Ladeleistung und Sprachbedienung.



ID5_3_4_Front_01_media_normal


ID5_Rot_Paris_3_4_Heck2_05_media_normal



Elegantes und dynamisches Design, hervorragende Aerodynamik, alltagstaugliche Reichweiten. Der neue ID.5 und der sportliche ID.5 GTX mit Dualmotor Allradantrieb sind die langstreckentauglichen neuen Spitzenmodelle der ID. Familie. Das erste E-SUV-Coupé von Volkswagen basiert wie alle ID. Modelle auf dem Modularen E-Antriebsbaukasten (MEB) von Volkswagen.

Die neue Softwaregeneration 3.0 erlaubt Updates und das Aufspielen von Zusatzfunktionen "Over-the-Air". Damit kann der ID.5 lange auf dem neuesten Stand bleiben. Innovative Assistenzsysteme wie der Travel Assist mit Schwarmdaten ermöglichen ein noch entspannteres und vorausschauendes Fahrerlebnis. Der neue optionale Park Assist Plus mit Memory-Funktion führt auf Wunsch personalisierte Einparkvorgänge durch.

Das 4599 mm (ID.5 GTX: 4582 mm) lange E-SUV-Coupé von Volkswagen startet 2022 mit drei Motorisierungen. Beim ID.5 übernimmt ein Elektromotor im Heck den Antrieb. Im ID.5 GTX bilden je eine E-Maschine an Vorder- und Hinterachse den Dualmotor Allradantrieb.

Alle ID.5 Motorisierungen nutzen eine grosse, langstreckentaugliche Batterie. Die niedrigen Luftwiderstandsbeiwerte von 0,26 beziehungsweise 0,27 (ID.5 GTX) begünstigen die Effizienz und die Reichweite. Hierzu trägt auch der integrierte Spoiler in der weit öffnenden, aerodynamisch geformten Heckklappe bei. Für eine optimale Umströmung öffnen die elektrischen Kühlluftjalousien im Vorderwagen erst, wenn es erforderlich ist.






ID5_Weiss_Driver_05_media_normal